1976 - 1980 Studium der Physik/Mathematik (Universität Heidelberg)
1977 Mitgründung des Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU) in Heidelberg
1980 - 1981 Studie "Heizen mit Wärmepumpen, Öl, Gas und Strom" im Auftrag
des IFEU (SPIEGEL-Online: Tüftler im Grünen) und der Stiftung Mittlere Technologie
1980 - 1986 Studium der Soziologie/Politologie an der Universität Heidelberg
1982 - 1986 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Soziologie (EDV-Station, Prof. Schleth)
1986 - 1988 Kaufm. Angestellter bei Fa. JACOM, Heidelberg
1988 - 1989 Assistent der GL bei ADI Software GmbH, Karlsruhe. Projektleiter LIMS
(Entwicklung eines LaborInformationsSystems für die BASF)
Ende 1989 Selbständiger Systemberater in Heidelberg
1989 - 1995 div. DB- und PPS-Projekte u.a. für Mannesmann-Rexroth (int. Preisfindung für Pneumatik-Pumpen), DuPont de Nemours (CAD-Verwaltung), Dornier etc.
Seit 1991 Entwicklung eines POS/WWS für Buchhandlungen (TANGO,  >>120 Installationen)
1994 Erste statistische Untersuchung zur Lieferfähigkeit der Barsortimente,
Veröffentlichung im Branchenmagazin BuchMarkt
1998 Mitentwicklung Internet-Shop-System mit Anschluss an POS/WWS im stationären Sortiments-Buchhandel (>100 Installationen)
2000 Gründung der schnell wachsenden Buchhändlergenossenschaft eBuch e.G., seitdem Generalbevollmächtigter (2007: >340 Buchhandlungen, >100 Mio Euro Aussenumsatz)
2000-2001 Entwicklung und Aufbau repräsentativer Marktforschung mit echten POS-Daten
(Handelspanel "Buch" der media control / Branchenmonitor BUCH des BÖV)
Mai/Juni 2002
& Mai 2006
Kritik an der PISA-Studie (Pisa 2002 & Pisa reloaded 2006),
veröffentlicht u.a in SPIEGEL-ONLINE
2002-2004 Projektierung und Entwicklung des Bezugsmodells ANABEL
2004-2007 Start, Organisation und Betreuung des ANABEL-Zentrallagers der eBuch e.G.
(2007: >230 angeschlossene Buchhandlungen, Aussenumsatz >44 Mio Euro)
2005
2006
Konzept & Entwicklung der Web-Kasse BELAMI (2007: >90 Installationen)
Markt&Kunde: Der "neue" Buchhandel (Börsenblatt 20/2006)
2007 Entwicklung des Marktforschungstools POSIS© für media control

Pressekonferenz zu POSIS© auf der Popkomm 2007 mit (von rechts) Prof. Schuster, Dekan Informatik FH Heidelberg, Ulrike Altig und Ralph Kienle, media control, verdeckt: Moderator Mike Timm, LB:

und nochmal etwas größer: