Mit der Freddy Wonder Combo verbindet unser Haus in der Fischergasse eine ganz besondere Tradition. Er hatte 1986 gerade seine heute noch bestehende Formation gegründet (Stefan Zobeley) ist im Hinter- grund zu sehen), als er von uns für das erste Fischergassen-Hausfest engagiert wurde und statt, wie ausgemacht, von zehn bis Mitternacht dann bis morgens um halb drei durchrockte! Auf 18 qm tobten er und seine Jungens und dazu etwa vierzig begeisterte Rock'n Roll-Tänzer! Vier Jahre später war es wieder so weit - und wieder mußte unser altes Fischerhäuschen fast 300 Gäste verkraften (von diesen Feten schwärmen manche noch heute :-).

Inzwischen ist Freddy so bekannt, daß er schon als Hausband von BMW annonciert wird und in Los Angeles auftritt - aber er hat es sich nicht nehmen lassen ein drittes Mal für mich zu spielen: zu unserer Hochzeit im Dezember 1995!

Danke, Freddy!

Top

back